Logo Verband


Bildung

NÖ Umwelttheater "AnTONNIa checkt die echten Helden!"




Das aktive und spielerische Heranführen von Kindern der 3. und 4. Klasse Volksschule zur richtigen Trennung von Abfall steht im Mittelpunkt des Umwelttheaters.


Das Umwelttheater ist ein eigens entwickeltes Schauspielstück, das direkt im Klassenzimmer bei den SchülerInnen aufgeführt wird.

Die Inhalte kreisen um AnTONNIa, eine sprechende Restmülltonne, die von einer Schauspielerin verkörpert wird. Sie erzählt über ihr anstrengendes und mühsames Alltagsleben, das durch die Menschen und deren falsche Trennung von Abfällen (z.B. Bio, Metall etc.) geprägt ist. Die Kinder erarbeiten in Folge dessen gemeinsam mit der Restmülltonne den richtigen Weg der Abfalltrennung.

Infos zum Stück:
  • für Kinder der 3. und 4. Klassen Volksschule
  • Dauer: 1 Schulstunde
  • für max. 50 Kinder
  • findet nur im Klassenzimmer statt
  • Termine: im März/April sowie Oktober/November
  • Kosten: übernimmt der teilnehmende Umweltverband Ihrer Region

Anmeldung
Hier können Sie gleich online einen Termin für Ihre Schule reservieren:
Termin reservieren

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir die Spielzeit für 2019 verlängert:
Daher sind ab sofort auch die ersten beiden Dezemberwochen buchbar!


Lerne AnTONNIa kennen (Kurzvideos):
AnTONNIa freut sich auf Ihren ersten Arbeitstag
Ihr erster Arbeitstag

Das Mülltrenn-Lied (Audio)
Richtig trennen lernen





Termine & Infos
Abholtermine
Sammelinseln
Sammelzentren
Problemstoffe
Nächste Sammeltermine:
04.12.2021
KREMS Kirchengasse
08.00 - 12.00 Uhr
KREMS Altstoffsammelzentrum
08.00 - 13.00 Uhr
Festkalender NÖ
SoGutWieNeu

Krems an der Donau

4 Stück Sessel Ikea Nils grün
Ikea Nils in grün, waschbarer Baumwollbezug, Sesselbeine in ...
Details