Logo Verband



Aktuelles

Ab 2023 Sammlung beim Haus


ab_ins_gelbe_noe.jpg

Gelber Sack und Gelbe Tonne in NÖ können bald mehr: denn mit 01.01.2023 können alle Verpackungen, außer Glas und Papier, über die gelben Behälter entsorgt werden. Das bringt ein einheitliches System für alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher und mehr Wertstoffe für den Recycling-Kreislauf.


Was ändert sich in Krems?
Es erfolgt eine Umstellung vom Bring- auf ein Holsystem. Jede Liegenschaft erhält Gelbe Säcke bzw. erhalten Wohnhausanlagen Gelbe Tonnen.
Die Gelben Säcke (eine Rolle á 13 Stück) werden bis Jahresende verteilt. Eine zusätzliche Rolle kann jederzeit im ASZ abgeholt werden.

Die Abholung der Säcke erfolgt alle vier Wochen, die Gelben Tonnen bei Wohnhausanlagen werden öfter entleert. Die genauen Abfuhrtermine können ab Jänner 2023 auch online abgefragt werden.

Was kommt ab 01.01.2023 ins "Gelbe"?
Alle Verpackungen, außer Glas und Papier, kommen in den Gelben Sack oder in die Gelbe Tonne. Das sind z.B.

• Kunststoffverpackungen Hohlkörper (z. B. PET-Flaschen, Shampooflaschen)
• Verpackungen aus Kunststoff (z. B. Joghurtbecher, Wurst- und Käseverpackung)
• Verpackungen aus Metall und Aluminium (z. B. Getränke- und Konservendosen, Kronkorken)
• Verpackungen aus Materialverbund (z. B. Getränkekartons, Chipsverpackungen)
• Verpackungen aus Styropor (z. B. bei Elektronik-Geräten)

Hier finden Sie weitere Informationen:
www.insgelbe.at

pdfFolder Ab-ins-Gelbe (651 KB)


Termine & Infos
Abholtermine
Umweltinseln
Sammelzentren
Problemstoffe
Nächste Sammeltermine:
Sauberhafte Feste
SoGutWieNeu

Krems

Fachhändlerküche weiß/Holznachbildung
L-Form 3,85 x 2,35 m, Unterschränke mit Auszügen, Apotheker...
Details

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

nur notwendige Cookies     alle Cookies    

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.