die NÖ Umweltverbände


Aktuelles

Benutzerordnung für das ASZ


aa_ASZ_von_oben.jpg

  • Nur für Kremser BürgerInnen, die in der Stadt Krems Müllgebühren bezahlen.

  • BürgerInnen mit einem auswärtigen KFZ-Kennzeichen müssen sich mit Meldezettel und Ausweis als Müllgebührenzahler der Stadt Krems ausweisen. Gültig ist auch die gelbe bzw. grüne Bewohnerparkkarte am Auto.

  • Für BürgerInnen, die nicht persönlich ihre Abfälle in das Altstoffsammelzentrum bringen können, gibt es ein Formular zur Anlieferung durch Dritte. Formular bitte vollständig ausgefüllt und vom Steuerpflichtigen unterschrieben vor dem Ausladen des Abfalls dem diensthabenden Personal übergeben.

  • Es ist gesetzlich verboten, Altstoffe aus den Containern zu entnehmen.

  • Reiner Bauschutt ODER "mineralischer Abfall" von maximal 250l pro Baustelle!

    NICHT angenommen werden:
  • Restmüll (Restmüllbehälter im Haus)
  • Biomüll (Biotonne im Haus)
  • Altreifen (Rückgabe beim Händler)
  • Problemstoffe (immer nur am 1.Samstag im Monat!)





  • Termine & Infos

    Nächste Sammeltermine:
    07.09.2019
    KREMS Kirchengasse
    08.00 - 12.00 Uhr
    KREMS Altstoffsammelzentrum
    07.00 - 13.00 Uhr
    05.10.2019
    KREMS Kirchengasse
    08.00 - 12.00 Uhr
    KREMS Altstoffsammelzentrum
    07.00 - 13.00 Uhr
    15.09.2019
    Kirchweihfest St.Paul, Krems

    alle Sauberhaften Feste

    Krems an der Donau

    Honda Deuville

    angenehm zu fahrendes Reisemotorrad mit wartungsarmen Kardan...
    Details