Logo Verband


Trenn-ABC


Durch richtiges und sortenreines Trennen und Sammeln von Abfällen trägt jeder Einzelne zur Ressourcenschonung und zum Umweltschutz bei.

Hier können Sie sich die zu trennenden Abfälle "von A bis Z" anzeigen lassen oder durch die Eingabe von Suchbegriffen den richtigen Entsorgungsweg finden:



Wohin mit ... ?


Saatbeizen:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Saatgut-Säcke aus Papier, restentleert:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Sägemehl, -späne aus behandeltem Holz:

Altholz, Altstoffsammelzentrum

Sägemehl, -späne aus unbehandeltem Holz:

Biotonne/Eigenkompostierung

Salbentiegel, -dosen:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Sanitärkeramik (außer WC-Muscheln):

Bauschutt, geringe Mengen im Altstoffsammelzentrum, sonst Baurestmassen-Deponie

Sanitärreiniger:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Sat-Anlagen:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Satellitenantennen:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Säuren:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Schachteln:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum (vor dem Einwurf zerkleinern!)

Schalen von Südfrüchten:

Biotonne/Eigenkompostierung

Schallplatten:

Restmüll

Schallplattencover:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Schamott:

Bauschutt, geringe Mengen im Altstoffsammelzentrum, sonst Baurestmassen-Deponie

Schaumgummi, Schaumstoffe:

Restmüll

Scheckkarten:

Restmüll

Scheibenfrostschutz:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Scheibtruhen:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Scheren:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Schi, Snowboards:

Sperrmüll (Altstoffsammelzentrum)

Schinkenfolien, -papiere, gewachst oder folienbeschichtet, sauber:

Div. Leichtfraktion: Restmüll (falls Papier von Folie trennbar, dieses getrennt zur Altpapiersammlung)

Schinken-Netze:

Restmüll

Schirmständer aus Metall:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Schirmständer, nicht aus Metall:

Restmüll (Sperrmüll)

Schischuhe:

Restmüll

Schlagobers-, Sodapatronen, leer:

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Schlagobersbecherl, restentleert:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Schlagoberspackerl:

Altstoffsammelzentrum oder Plastikflaschen bei Umweltinseln

Schlauchboote:

Sperrmüll (Altstoffsammelzentrum)

Schleifpapier:

Restmüll

Schlüssel:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Schmiermittel, mineralisch:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Schmuckkassetten:

Restmüll

Schneckengifte:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Schneidereiabfälle:

Restmüll

Schnittblumen:

Biotonne/Eigenkompostierung

Schnuller:

Restmüll

Schnupftabak:

Biotonne/Eigenkompostierung

Schokoladealufolien :

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Schokoladepapier:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Schonbezüge:

Restmüll

Schöpflöffel aus Metall:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Schreibpapier:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Schreibtinte:

Restmüll

Schrotkugeln:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Schrott:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Schrumpffolien, rein:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Schrumpffolien, verschmutzt:

Restmüll

Schuhbänder:

Restmüll

Schuhcremedosen, -tuben aus Metall, restentleert:

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Schuhcremen, -sprays:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Schuhcremetuben aus Kunststoff, restentleert:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Schuhe:

(Altkleidersammlung (wenn unbrauchbar, Restmüll))

Schultaschen:

Restmüll

Schutzbrillen:

Restmüll

Schweißelektroden:

Restmüll

Schweißgeräte, elektrisch:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Schwimmflossen, Schwimmflügel:

Restmüll

Seidenpapier:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Seifenreste:

Restmüll

Seile:

Restmüll

Senfgläser, restentleert:

Altglas, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Senftuben aus Kunststoff, restentleert:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Senftuben aus Metall, restentleert:

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Senftuben mit Restinhalt:

Restmüll

Shampooflaschen aus Kunststoff, restentleert:

Plastikflaschen, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Sicherungen, elektronische:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Silikatputz:

Bauschutt, geringe Mengen im Altstoffsammelzentrum, sonst Baurestmassen-Deponie

Silikonkartuschen mit Restinhalt:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Silikonkartuschen, restentleert:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Siloplanen, Silagefolien in kleinen Mengen:

Restmüll

Sitzgarnituren:

Sperrmüll

Slipeinlagen:

Restmüll

Sofas:

Sperrmüll (Altstoffsammelzentrum)

Solarzellen:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Soletti-Sackerl, leer:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Sonnenbrillen:

Restmüll

Sonnencremen:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Sonnenschirme:

Restmüll (Sperrmüll)

Spachtelmassen auf Gips- oder Zement-Basis:

Restmüll

Spachtelmassen auf Kunstharz-Basis, ausgehärtet:

Restmüll

Spachtelmassen auf Kunstharz-Basis, nicht ausgehärtet:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Spannplatten beschichtet:

Altholz, Altstoffsammelzentrum

Speisefette, -öle:

NÖLI, Altstoffsammelzentrum

Speiseöldosen aus Metall, restentleert:

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Speiseölflaschen aus Glas, restentleert:

Altglas, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Speiseölflaschen aus Kunststoff, restentleert:

Plastikflaschen, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Speisereste :

Biotonne/Eigenkompostierung

Spiegelglas:

Restmüll

Spielkarten:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Spielsachen, Spielzeug aus Kunststoff:

Restmüll (Sperrmüll)

Spielsachen, Spielzeug aus Metall:

Altmetall, Altstoffsammelzentrum

Sportartikel:

Restmüll (Sperrmüll)

Spraydosen mit Restinhalt:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Spraydosen, Pumpspraydosen aus Kunststoff, restentleert:

Plastikflaschen, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Spraydosen, Pumpspraydosen aus Metall, restentleert:

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Sprengmittel, Sprengstoffe:

(befugter Entsorger, bei Funden Polizei verständigen)

Spritzmittel:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Spritzmittelbehälter aus Kunststoff, restentleert:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Spritzmittelbehälter mit Restinhalt:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Spülkastenzusätze :

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Spulkerne von Küchenrolle oder Toilettenpapier:

Altpapier, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Spulkerne von Teppichböden:

Restmüll (Sperrmüll)

Spülmittel:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Spülmittelflaschen aus Kunststoff, restentleert:

Plastikflaschen, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Stanniolpapier:

Metallverpackung, Umweltinseln oder Altstoffsammelzentrum

Staubsauger:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Staubsaugerbeutel mit Inhalt:

Restmüll

Steckdosen:

Restmüll

Stehlampen:

E-Schrott, Altstoffsammelzentrum

Steine:

Bauschutt, geringe Mengen im Altstoffsammelzentrum, sonst Baurestmassen-Deponie

Steingutflaschen:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Steingutgeschirr:

Restmüll

Stempel:

Restmüll

Stempelfarben, -kissen:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Sternespritzer, nicht abgebrannt:

Problemstoffe jeden 1. Samstag im Monat Vormittag im Altstoffsammelzentrum und in der Kirchengasse

Stiefel:

(Altkleidersammlung (wenn unbrauchbar, Restmüll))

Stoffreste:

Restmüll

Stoffsackerl, Stoffsäcke als Verpackung:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Stoff-Taschentücher:

Restmüll

Strauchschnitt in großen Mengen :

Grünschnitt, Altstoffsammelzentrum

Strauchschnitt, zerkleinert, in kleinen Mengen :

Biotonne/Eigenkompostierung

Strohhüte:

Restmüll

Strumpfhosen :

Restmüll

Sturzhelme:

Restmüll

Styrodurplatten:

(Nur bei befugtem Entsorger)

Styropor-, Porozellverpackungen:

Restmüll

Styroporabfälle, keine Verpackungen:

(Nur bei befugtem Entsorger)

Styroporchips als Verpackungsfüllmaterial:

Div. Leichtfraktion: Restmüll

Suppenbeutel, restentleert:

Div. Leichtfraktion: Restmüll




zurück

Termine & Infos
Abholtermine
Sammelinseln
Sammelzentren
Problemstoffe
Nächste Sammeltermine:
04.12.2021
KREMS Kirchengasse
08.00 - 12.00 Uhr
KREMS Altstoffsammelzentrum
08.00 - 13.00 Uhr
Festkalender NÖ
SoGutWieNeu

Krems an der Donau

4 Stück Sessel Ikea Nils grün
Ikea Nils in grün, waschbarer Baumwollbezug, Sesselbeine in ...
Details